Metallfreie Zirbenbetten aus Alpenzirbe

Für nachhaltig besseren und gesünderen Schlaf dank der Wirkung vom Zirbenholz

  • Über 20 Zirbenbetten im modernen und klassischen Stil
  • Alle Modelle individuell anpassbar nach dem Schreiner-Prinzip
  • Massive Ausführung für mehr Oberfläche und mehr Wirkung der Zirbe
  • Wir selbst liefern das Bett und bauen es ruck zuck in Ihrem Schlafzimmer auf

Ein Zirbenholz Bett aus echter Alpenzirbe – ein Traum für jedes Schlafzimmer

Ein Bett aus Zirbenholz sorgt nicht nur für den besonderen Liegekomfort, Zirbenholz wirkt zudem auf feinfühlige Menschen besonders harmonisierend und sorgt für mehr Lebensenergie. Gleichzeitig wirkt ein Zirbenholzbett antibakteriell und wehrt Motten ab. Zirbenholz sorgt für schnelles und leichtes Einschlafen, vor allem Schichtarbeiter können davon profitieren.

Das Zirbenbett sorgt für gesunden Schlaf

Es gibt zwei Gattungen der Zirbe, die Pinus Cembra und die Pinus Sibirica. Pinus Cembra wächst in den Alpen und enthält in den Ästen das ätherische Öl Pinosylvin, welches verantwortlich für den positiven Effekt auf den menschlichen Organismus ist. Je weniger Äste das Zirbenholzbett hat, desto geringer ist auch die Wirkung auf uns Menschen. Die Pinus Sibirica wächst in Sibirien und ist für ein Bett aus Zirbenholz nicht geeignet, da sie den Wirkstoff Pinosylvin nicht enthält. Ein Bett aus Zirbe kann dabei klassisch, modern oder als Designerbett gewählt werden. Wir bieten Ihnen ein Bett aus Zirbenholz mit einer naturbelassenen und geschliffenen Oberfläche, so können die ätherischen Öle an den Raum abgegeben werden. Die schlaffördernde Wirkung vom Bett aus Zirbe kann ungehindert an den Menschen weitergegeben werden. Die Zirbe zählt zur botanischen Gattung der Kiefer und wächst vorwiegend in den westlichen Alpen bis zu 2.500 Metern Höhe und wird durchschnittlich bis zu 400 Jahre alt. Um in dieser Höhe bestehen zu können, braucht die Zirbe eine besondere Widerstandskraft. Diese Kraft wird dann durch die im Bett aus Zirbe enthaltenen ätherischen Öle an den Raum abgegeben. Die Einzigartigkeit der Zirbe gilt schon seit vielen Jahrhunderten als gesichertes Wissen – eine frisch geschlagene Zirbe bewahrt noch über Jahrzehnte den charakteristischen Duft, den man in Räumen mit einem Zirbenbett wahrnehmen kann. Das enthaltene Pinosylvin, welches den typischen Zirbengeruch ausmacht, sorgt dafür, dass Pilze und Bakterien kaum eine Chance haben, das Holz vom Zirbenbett anzugreifen – deswegen haben Motten und Milben keine Chance. Für Menschen ist besonders der wohltuende und anregende Duft angenehm. Die mottenabwehrende sowie antibakterielle Eigenschaft des Holzes vom Zirbenholz Bett bleibt über Jahrzehnte erhalten, das steigert das Wohlbefinden der Menschen.

Wir bieten das Bett aus Zirbenholz in verschiedenen Größen an

Ein Zirbenholzbett kann bei uns in allen gängigen Größen, in Übergrößen und Komforthöhen gekauft werden. Ein Zirbenholz Bett aus der Schreinerei Bauereiß ist immer aus Massivholz, auch bieten wir eine Komforthöhe von z.B. 45 bis 50 Zentimeter an. Das erleichtert das Aufstehen aus dem Bett aus Zirbenholz ungemein. Das Bett aus Zirbe hat den Vorteil, dass dessen Oberflächen ganz fein geschliffen werden und der seidige Griff des Holzes erhalten bleibt. Das Holz wird roh belassen, damit die Poren nicht verstopft werden und das Pinosylvin ausdringen kann. Die Behandlung mit Öl, Wachs oder Lack verstopft die Poren und das Pinosylvin kann nicht mehr ausdringen. Ein Bett aus Zirbenholz ist in allen Größen erhältlich. Am beliebtesten sind die Größen von 90 Zentimeter x 200 Zentimeter, 180 Zentimeter x 200 Zentimeter oder auch Übergrößen von 200 Zentimeter x 220 Zentimeter beispielsweise, sind bei uns erhältlich. Ein Zirbenbett kann auch auf Maß gefertigt werden, so werden die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden voll und ganz erfüllt. Die Maße vom Bett beziehen sich dabei immer auf die Liegefläche. Ab einer Breite von 140 Zentimeter erhält unser Zirbenholzbett zur Verbesserung der Stabilität einen Mittelsteg. So können Betten aus Zirbenholz ab einer Breite von 140 Zentimeter auch mit zwei Lattenrosten und zwei Matratzen ausgestattet werden. Die Holzoberfläche vom Zirbenholz Bett ist immer offen, das bedeutet, die Holzoberfläche ist ungeölt und ungewachst. So können die ätherischen Öle ungehindert austreten und ihre positive Wirkung voll entfalten. Zirbelholz dunkelt in einen rötlichen Ton nach und zeigt sich so als spezielles Qualitätsmerkmal. Die Verarbeitung vom Zirbenbett wird auch höchsten Ansprüchen gerecht. Die Eck-Verbindungen vom Bett aus Zirbe kommen ohne Metallteile aus, deshalb sind die Betten sehr einfach zu montieren und bei Bedarf ganz leicht wieder zerlegbar, ohne an Qualität einzubüßen.